Wochenspiegel-Kolumne: Verschenktes Potenzial

Als ich neulich von der Arbeit zur Ausschusssitzung fuhr und dabei Deutschlandfunk hörte, staunte ich nicht schlecht. Mehrere wissenschaftliche Themen hintereinander befassten sich entweder mit den Forschungsergebnissen saarländischer Wissenschaftler oder ließen Vertreter der Saar-Uni und der hier ansässigen Institute zu Wort kommen. Die Themen, mit denen das Saarland und Saarbrücken bei bundespolitischen Diskussionen in Verbindung…